Fachführende Pflegeexpertin 60 - 100 % (m/w)

scheme image

Das Zuger Kantonsspital steht im Dienst der Gesundheit der Bevölkerung des Kantons Zug und der umliegenden Regionen. Rund 1000 Mitarbeitende, davon 100 in Ausbildung, sind in den verschiedensten Bereichen tätig. Jedes Jahr behandeln und betreuen wir über 10'000 stationäre und über 50'000 ambulante Patientinnen und Patienten. Im interdisziplinären Notfallzentrum werden jährlich mehr als 20'000 Personen behandelt.
 
Für unseren Bereich Pflege suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine Fachführende Pflegeexpertin (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Hauptverantwortung für die Pflegeentwicklung auf den Pflegestationen und in den Spezialdisziplinen
  • Aktive Massnahmenentwicklung zur Förderung einer ergebnisorientierten Pflegequalität
  • Leitung von Projekten im Bereich Qualitätssicherung und Pflegeprozessen
  • Sicherstellung der kontinuierlichen und fachlichen Unterstützung der Pflegefachpersonen in der Praxis
  • Weiterentwicklung der interprofessionellen Prozessabläufe und enge Zusammenarbeit mit dem Pflegekader und den Fachexpertinnen

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF oder FH mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Pflege und Weiterbildung auf Niveau Master
  • Hohe Leadership- und Praxisentwicklungskompetenzen
  • Persönlichkeit mit Dienstleistungsorientierung, Organisationsfähigkeit und hoher Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zur interdisziplinären und prozessorientierten Zusammenarbeit

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team. Sie profitieren von einer fundierten Einarbeitung und regelmässigen fachlichen Weiterbildungen. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit sehr guten Sozialleistungen runden unser Angebot ab. Unser modernes Spital liegt an zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Baar und des Autobahnanschlusses (30 Min. Zürich, 20 Min. Luzern).

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (via Bewerber-Link) an Serge Wilhelm, Leiter Personal. Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt. Weitere Informationen zur Funktion gibt Ihnen gerne Anett Neubert, Gesamtleiterin Pflege / Therapien, T 041 399 43 02.
  • Serge Wilhelm
  • Leiter Personal & Finanzen
  • Anett Neubert
  • Gesamtleiterin Pflege / Therapien